Ausgeprägte Zahnarzt und Spritzen/Nadelphobie

There are 98 replies in this Thread which was already clicked 3,581 times. The last Post () by Hope2022.

  • huhu ihr lieben

    leider steht im neuen jahr mal wieder zahnarzt an, das ist schlimm für uns, der schlimmste arzt wo wir hingehen.... auch nur unter zwang und gutem zureden mit der beteruerin

    und auch nur zum gucken lassen.

    und wir denken wir haben jetzt wieder mal genug baustellen im mund gesammelt dass es für eine OP mit vollnarkose gut reicht.

    Nie im Leben würden wir irgndwas ohne ne vollnarkose machen lassen

    was zwar auch schwieirig ist weil wir eine sehr ausgprägte starke spritzen und nadelphobie haben, aber der gedanken dass uns jemand in den mund ne spritze setzt, übersteigt alles....... das ist das absolute szenario

    dann lieber mit vollnarkose......

    8|

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • Was muss man denn für Voraussetzungen erfüllen um eine Vollnarkose zu bekommen?

    :smiley712:


    „Ich ging in die Wälder, weil ich bewusst leben wollte. Ich wollte das Dasein auskosten. Ich wollte das Mark des Lebens einsaugen! Und alles fortwerfen, das kein Leben barg, um nicht an meinem Todestag Innezuwerden, dass ich nie gelebt hatte.“

    Henry David Thoreau (1817-1862)

    :smiley764:

  • also ich hab ein psychiatrisches gutachten da steht dann drin dass behandlungen ausschliesslich in vollnarkose zu machen sind da es sonst zu retraumatiserung kommt

    was genau drin steht weiss ich nicht ich hab es nie gelesen ....

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • gut nochmal nachzulesen, wir müssen dringend ein gutachten in auftrag geben wir haben ne mega baustelle im mund das muss dieses jahr gemacht werden.....

    das blöde ist wir müssen zu einem neuen zahnarzt aber betreuerin hat einen gesucht der auf angst und narkose spezialisiert ist

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • wir haben schon angst wenn die nächste impfung ansteht

    wir haben sehr schlechte erinnerungen an nadeln/spritzen

    da sie an unsere vergangenheit geknüpft sind....

    ich kann das hier leider nicht thematisieren da ich es als unangemessen empfinde über sowas hier zu schreiben

    jede spritze die wir jetzt in der gegenwart bekommen retraumatisiert uns ziemlich schlimm und lässt viele traumabedingte flashbacks an die oberfläche....

    aber ich sag mir immer:

    ok damit muss ich leben wenn ich leben möchte (zb bei corona impfung)

    das ist übrigens die einzige impfung die ich machen lasse

    alle andern sachen gehen nicht

    ich hab nicht mal nähnadeln zuhause ich könnte die nie anfassen aus panik ich würde mich stechen und damit selbst traumatisieren....


    klingt ganz schön abgefahren aber es hat alles seinen grund

    komisch wenn das ein mensch schreibt der sich selbstverletzt hat viele jahre

    aber das ist was ganz anderes für uns....

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • Was muss man denn für Voraussetzungen erfüllen um eine Vollnarkose zu bekommen?

    Also bei meiner Großsanierung bekam ich als ich sagte, ich bin Angstpatient problemlos Narkose und Dämmerschlaf, musste allerdings selbst bezahlen. Denke wenn du ein Gutachten hast zahlt die Krankenkasse. Nur was du für ein solches Gutachten alles einreichen musst, weiß ich nicht. Die Behandlung war auf jeden Fall dadurch erträglich, natürlich bin ich auch im Vorfeld Amok gelaufen vor lauter Angst. Ich würde mich jederzeit wieder für Narkose entscheiden und lieber keinen Urlaub oder sonstigstes machen als diese Angst auszuhalten. Kosten: für 5 Stunden Narkose bei op 1000€ 2 Stunden Dämmerschlaf 200 €

    Ich lieg zwar am Boden ... habe aber dadurch einen grandiosen Blick auf den Himmel ... :lballon:

  • Danke Hope ... ich habe meine Sanierung ohne Narkose gemacht. Hätte ich aber besser mal gemacht! Es war die Hölle.

    :smiley712:


    „Ich ging in die Wälder, weil ich bewusst leben wollte. Ich wollte das Dasein auskosten. Ich wollte das Mark des Lebens einsaugen! Und alles fortwerfen, das kein Leben barg, um nicht an meinem Todestag Innezuwerden, dass ich nie gelebt hatte.“

    Henry David Thoreau (1817-1862)

    :smiley764:

  • Ja ich kann das nur schwer ertragen, dass man mir am Kopf und den Zähnen rumfummelt. Durch einen Mineralstoffmangel, Calciummangel musste ich alle Zähne oben überkronen lassen. Das abschleifen war krass. Und das anpassen der Kronen und bis alles sass auch.


    Na ja, jetzt habe ich wieder schöne Zähne, dass ist die Hauptsache.

    :smiley712:


    „Ich ging in die Wälder, weil ich bewusst leben wollte. Ich wollte das Dasein auskosten. Ich wollte das Mark des Lebens einsaugen! Und alles fortwerfen, das kein Leben barg, um nicht an meinem Todestag Innezuwerden, dass ich nie gelebt hatte.“

    Henry David Thoreau (1817-1862)

    :smiley764:

  • bei mir ist das so ausgeprägt dass ned mal ne zahnreinigung ohne vollnarkose geht :(

    deswegen warte ich damit immer bis genug baustellen im mund sind und sich das lohnt

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • bei mir ist das so ausgeprägt dass ned mal ne zahnreinigung ohne vollnarkose geht :(

    deswegen warte ich damit immer bis genug baustellen im mund sind und sich das lohnt

    Das ist sehr anstrengend für deinen Körper, aber Gott sei dank gibt es heute diese Möglichkeit der Behandlung. Gehst du dann in eine Zahnklinik oder wird es ambulant gemacht?

    Ich lieg zwar am Boden ... habe aber dadurch einen grandiosen Blick auf den Himmel ... :lballon:

  • ja das ist mir wichtig, da eine klinik auch noch alles schlimmer machen würde im kopf.....


    und mittlerweile sind wir da auch echt geübt drin mit dem vollnarkosenquatsch....

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • seit heute haben wir einen termin für die bestandsaufnahme und dann bekommen wir an dem tag dort noch den termin für die zahn op

    wir müssen uns jetzt gut organisieren und das eventuell vorbereiten therapeutisch.....

    :huh:

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • unerträgliche angst dass wir nun doch wegen notfall was machen lassen müssen ohne narkose

    das geht nicht

    hab ich der beteruerin auch gesagt

    sie weiss das

    sie schaut was sie erreichen kann bei dem zahnarzt

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!