Wie macht sich bei Euch die Panik bemerkbar? Welche Symptome habt ihr so?

There are 7 replies in this Thread which was already clicked 841 times. The last Post () by Sunshine.

  • Hi Ihr Lieben,


    Wie macht sich bei Euch dir Panik bemerkbar? Was habt ihr so für ne Symptomatik?


    Also bei mir steigt die Panik im Körper hoch. Meist geht es vom Rücken aus und steigt dann hoch bis in den Nacken.

    Bekomme dann Luftnot, Schwindel, Herzrasen, Magenkrummeln usw.

    Versuche mich dann abzulenken bis die Symptome sich abschwächen und dann von selber gehen.

    Meist dauert sie so 5 Minuten an. Hatte aber auch schon Phasen wo sie über längere Zeit (1/2 Stunde ) und mehrmals hintereinander auftritt.


    Wie ist es so bei Euch?



    Viele liebe Grüße

    Sunshine :smiley623:

    ***Sunny on Bord*** :smiley401:


    Triff kleine Entscheidungen mit dem Kopf

    und große Entscheidungen mit dem Herzen


    Erkenne deinen eigenen Zauber

    In dir steckt so viel mehr als du denkst

  • Das wellenartige kenne ich auch. Das ist echt unangenehm. Früher hatte ich die Panik ununterbrochen. Jetzt hat es sich zum Glück gebessert.

    Die Psyche sucht sich immer etwas anderes

    ***Sunny on Bord*** :smiley401:


    Triff kleine Entscheidungen mit dem Kopf

    und große Entscheidungen mit dem Herzen


    Erkenne deinen eigenen Zauber

    In dir steckt so viel mehr als du denkst

  • Das wellenartige kenne ich auch. Das ist echt unangenehm. Früher hatte ich die Panik ununterbrochen. Jetzt hat es sich zum Glück gebessert.

    Die Psyche sucht sich immer etwas anderes

    Den Eindruck habe ich auch, stopfe ich ein Loch kommt es woanders wieder zum Vorschein🙈

    Ich lieg zwar am Boden ... habe aber dadurch einen grandiosen Blick auf den Himmel ... :lballon:

  • keine luft mehr bekommen richtig

    ganz flache atmung

    schweiss nasse hände und kalt

    herzklopfen das ich in den ohren höre

    nicht viel reden können

    übelkeit

    schwindel

    geräusche sehr laut wahrnehmen die eigentlich ganz leise oder gar nicht da sind

    zittern

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • Herzrasen

    Luftnot

    Beklemmung

    Zugeschnürter Hals

    Bauchschmerzen und Übelkeit

    Zittern

    :smiley712:


    „Ich ging in die Wälder, weil ich bewusst leben wollte. Ich wollte das Dasein auskosten. Ich wollte das Mark des Lebens einsaugen! Und alles fortwerfen, das kein Leben barg, um nicht an meinem Todestag Innezuwerden, dass ich nie gelebt hatte.“

    Henry David Thoreau (1817-1862)

    :smiley764:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!