Frühwarnkennzeichen

There are 9 replies in this Thread which was already clicked 1,216 times. The last Post () by Maila-Lou.

  • Ich dissoziiere nicht richtig, habe nur so eine Vorstufe.

    Dann fühlt sich alles weit weg an, wie in Watte gepackt und alles zieht so an mir vorbei, fühle mich wie im Film. Manchmal rauschen auch meine Ohren, also ein Ohr.

  • viel speichel im mund ständig schlucken müssen

    weiter blick , starren ins leere

    kopfschmerzen

    nebel oder watte im kopf

    kaum atmung

    nicht mehr gut folgen können wenn jemand was sagt

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • Also ich merke es sehr selten vorher entweder wenn ich wieder klarer werde oder weil mich jemand klar anspricht. Mein Mann und meine Tochter sagen dann immer du starrst schon wieder und dass ziemlich klar und deutlich. Anfangs haben sie mich berührt das war aber gar nicht gut und ich sagte auch dass sie das nicht machen sollen ich bin da oft zu tode erschrocken.. Ich selbst merke dass ich anfange einen Punkt zu fixieren und dann wie ins leere starre und dann bin ich auch schon weg . Ich kann dann bei einem Gespräch dem jenigen auch nicht mehr folgen bzw weiß auch nicht mehr was er zuletzt gesagt/gefragt hat. Ich merke dass es mir oft in der Therapie passiert wenn die Themen schwierig werden oder wenn alte Erinnerungen sehr intensiv sind.

  • So ist es bei mir auch😢 manchmal denke ich ich bin mehr in diesem Zustand wie richtig hier. Das wird mir aber erst die letzten Tage bewusst. Man ich hatte so lange keine Ahnung was mit mir los ist.

    Ich lieg zwar am Boden ... habe aber dadurch einen grandiosen Blick auf den Himmel ... :lballon:

  • Hm die Vorstufe beginnt meist wo ich anfange meine Hände fremd zu betrachten die Bewegungen der Hände fangen an mir Angst zu machen als wäre es einfach nicht meine Hand, dann gehts weiter das ich Angst kriege vor Menschen Autos die an mir vorbei fahren dann wird mir leicht schwindelig ich greif da gern schnell zu den Ammoniak Fläschchen.. nach dem riechen heul ich dann meist ganz stark und bin eigentlich für den Rest des Tages leer und traurig … ekelhaft

  • ja wenn ich richtig dissoziiere hilft bei mir auch nur amonjak, das muss aber dann halt ein helfer mir unter die nase halten

    in der klinik ging das ja gut weil immer jemand da war der geschaut hat

    hier zuhause dissoziiere ich dann halt auch mal ein paar stunden weil ich mir das amonjak ja nicht selbst unter die nase halten kann.....


    das gute ist:

    jede dissoziation hört irgdwann von selbst auf......

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • das mit dem starren ja das sind so anzeichen dass gerade nix mehr so richtig im aussen mitbekommt

    meistens geht der blick nach rechts oder links unten , der blick wird leeer und der kopf neigt sich irgdendwienach unten auch

    so bei mir

    ist ja bei jedem anders

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • noch andere frühwarnkennzeichen?

    bei meiner einen jugendlichen geht zb der blick immer nach links unten und wird sehr weit und leer, daran merke ich dass sie nicht mehr zuhört sondern schon längst in der dissoziation steckt

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!