Borderline und Stigmatisierung

There are 2 replies in this Thread which was already clicked 604 times. The last Post () by Ork.

  • Hallo ihr lieben :)


    heute möchte ich gerne von euch wissen:

    was fällt euch ein zu Borderline und Stigmatisierung ? Ist euch der Zusammenhang schon mal begegnet?


    ich stelle hier mal gewagte Aussagen in den Raum, die ich schon oft gehört habe:

    • Jeder Borderliner ritzt sich! Das ist doch typisch! wer sich ritzt ist einfach ein Bordi, Stempel drauf und gut ist!
    • Ein Borderliner kann ausschliesslich in schwarz und weiss denken!
    • Jeder Borderliner manipuliert seine Umwelt /sein Umfeld


    wie geht ihr mit diesen Stigmatisierungen um? :?:

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • Ich hatte damals in der ersten Werkstatt für Beeinträchtigte Menschen große Probleme ein paar Gruppenleiter davon zu überzeugen, das ich kein typischer (stigmatisierung) Borderlinerin bin. Das Problem ist, vorher war da wohl mal eine Angestellt und die hat sich wohl echt hardcore benommen.

    Das Problem an der Stigmatisierung ist einfach, nicht jeder Borderliner ist gleich, alle sind anders. Es gibt harmlosere Fälle, da fällt es auch der Aussenwelt kaum auf, das man überhaupt krank ist und dann gibt es die, ich sage mal normalen Bordies, die sich ritzen und dann gibt es die ganz krassen Fälle, die sich richtig schwer Verletzen, manipulieren wo es nur geht etc. Ich denke die krassen Fälle sind nicht so sehr verbreitet, es gibt ja auch viele die Verstecken ihre Narben und verletzungen.


    HInzu kommt, wenn ihm Fernsehen mal ein Borderliner ist, ist es meist in amerikanischen Crime serien und dort sind die meist Mörder oder psychopaten, das prägt die Stigmatisierung sicher auch etwas.


    Ich persönlich gehe damit offen um und ich würde mir von meinem Gegenüber wünschen mich nicht in eine Schublade zu stecken sondern zu Hinterfragen warum so gehandelt habe etc. Aber ich denke bin da auch etwas anders, ich habe mich ja auch Jahrelang mit mir und der Erkrankung auseinander gesetzt.

  • ich stelle hier mal gewagte Aussagen in den Raum, die ich schon oft gehört habe:

    Jeder Borderliner ritzt sich! Das ist doch typisch! wer sich ritzt ist einfach ein Bordi, Stempel drauf und gut ist!
    Ein Borderliner kann ausschliesslich in schwarz und weiss denken!
    Jeder Borderliner manipuliert seine Umwelt /sein Umfeld

    Der Unterschied zwischen Ritzen und Schneiden. Sollte den Menschen vlt auch bewusst sein. Ritzen ist für mich oberflächlich.Tiefe Schnitte sieht man ein Leben Lang.

    Jeder Emo Mode Punk ist ein Gefühlvoller Mensch, stimmt ja auch nicht.Ich war auch nur da weil mir die Mädels gefallen haben. Die Musik geht heute noch klar.Selbst eine Mehrheit dort Findet Perforierte Haut mit Tintenfüllung cooler als Laienversuche ohne Farbe mit Klingenwerkzeugen ohne Bedeutung und weil das ja alle machen.

    'Am Arsch - Alle' ;)


    Auch wenn es nur darum geht Schmerzrezeptoren zu aktivieren die Normalsterbliche haben die gelernt haben anders mit Emotionalem Druckgefühlen umzugehn oder eben Kompletten Ausbleiben dessen. Dinge anderen Erklären, wer macht sowas , frag nicht mutti,vaddi, Ork , fragt doch Google. Blöd nur wenn google einen dann auf Feindliche Seiten verlinkt. Tja. Und nicht hierher. wie ?''sowas weiss man doch'' eben allgemeingut wird.


    Ich bin übrigens Farbig auf meinem Bild, folglich muss ich ein Ausländer sein. So was weiss man doch. Wo kommsten Her? Hamburch - und so wirklich - Hamburg. Wenn dann noch was blödes kommt bin ich nicht mehr so diplomatisch. Man fragt ja auch nicht andere wo die ihren Krebs her haben? Na wieder zuviel geraucht? noo..nooo.

    -------------------------------------------------------------------------------------

    Ein Borderliner kann ausschliesslich in schwarz und weiss denken! = Ein Borderliner muss folglich Bauer werden . Schwarzbunte. Alle Viehbauern mit Milchvieh müssen Komische Menschen sein. Viele Bauern sind Komisch. Städter auch . Und erst die Leute inden Kleinstädten , Grauzone , ui ui ui.


    Schaut euch mal bitte in Socialen Medien um , die Leute fabulieren von Spaltung , ich würde eher von Schwarz und Weiss sprechen.Gut oder Böse. Schubladisierung des Abendlandes weil sie strikt überfordert sind mit Sinneseindrücken , da so manchen einfach von vornherein das Denken abgenommen werden scheint. Solange ihr alle Brav mitlauft, passiert euch nichts.


    Wenn ich mir Pro und Kontra arguemente anhören aber an meiner Diskussions/Überzeugungshaltung von (egal was) festzuhalten. Macht micht das zu einem zynischen Arschloch,nicht demokraten und ziemlich emphatielos . Da für mich dann keine Grauzone existiert sondern nur ein Entweder /Oder. Nix Dazwischen. Es gibt dann auch keine Bunte Welt für mich.


    **Moment, wo sind meine Smarties . Ach ja da. Sooo viele Farben, man kann ja heutzutage alle Behandeln.** Alle können derzeit sich wie ein Klischee aufführen was man sonst nur einer Minderheit zuschreibt um sie Auszugrenzen.


    Grauzone ist eben auch Freiheit im Gedanklichen Handeln. Für mich&Andere.Nicht nur Kosten/Nutzen miteinander vergleichen. Man kann Dinge eben nicht nur postiv oder negativ betrachten, sondern auch mal Stehn lassen und muss nicht hinterhergeiern. Wenn jemand beim Gedankenaustausch , immer noch mit seiner Meinung rumrennt und nicht mit meiner.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Kommen wir zu Punkt 3.

    Jeder Mensch Anhänger des Kultes um die Persönlichkeits Störung zwischen Neurotisch und Psychotisch manipuliert seine Umwelt./Umfeld.

    -Wohn ich in einer Hütte aus Stein mit Fernwärme und Elektroni? :haken: Jepp . Geoengineering abgeschlossen. Aber schaut mal meine Nachbarn haben keine Krankheiten und die Wohnen auch so ? ! Verrückt.


    Das mit dem Umfeld manipulieren hat für mich was von der Sache mit dem Antisemitismus. Nicht jeder Jüdische Mensch kann super mit Geld umgehn auch wenn man ihm jahrhunderte lang nichts anderes erlaubt hat. Folglich nur weil man eben eine besondere Nähe zu Emotionen in einer höheren Wahrnehmung hat , macht einen das nicht zum Top Emphaten , mit dem alle Sofort Zeitverbringen wollen weil er so ein geiler Typ ist .


    Autisten wird Gefühlskälte nachgesagt , die Leiten ja auch nicht alle Banken oder sind Superschlau. Selbst wenn die meisten die ich kennengelernt habe sind zu korrekt um das zuzugeben/raushängen zu lassen.


    Jeder Borderliner kann aber auch zu den Top Verdienern gehören , da wir sau viele Stärken haben und Charisma meist. Ist doch egal was man hat , sondern was man draus macht ist wichtig. Ork geht nach soviel Weisheit am Sonntag in die Küche und macht Kaffee. (Nicht nur für Sich, wer nett fragt , bekommt einen)


    Punkt 4.


    HInzu kommt, wenn ihm Fernsehen mal ein Borderliner ist, ist es meist in amerikanischen Crime serien und dort sind die meist Mörder oder psychopaten, das prägt die Stigmatisierung sicher auch etwas.

    Komisch wo doch die Amerikaner die Krankheit mit erst entdeckt und Grossraus gebracht haben. In den 90ern hatte plötzlich jeder 2te der etwas unruhig war Ad(h)s und wurde medikamentös ruhiggestellt ,damit alle entspannt arbeiten konnten. Wenn vom Fernseher parken eben nicht mehr gereicht hat . Ebenso hab ich das Gefühl das gewisse Zeitland die Borderline Diagnose ohne grosse Check ups verteilt wurde. Als auch ohne sich intensiver mit Menschen zu beschäftigen . Da es kaum Therapeuten oder Angebote gab.Generell für Alle . Mir tun auch noch die ganzen Psychotiker / Schizophrenen Leid , die ein relativ normales Leben führen , mit medikamenten .


    Eben kein Sozio/Psychopathen aus dem Fernsehn. Obwohl wo wäre ich ohne ''Psycho''/''Shining'' . Womöglich nicht auf der offenen Borderline Station mit Fortführungsvideoabend zur Weiterbildung.DBT ... mal anders. :saint: Wenn Stationär ist , Horrorfilme am Wochenende zu schauen. Mit Pflegern und Mitpatienten , dann gehts uns echt verdammt gut in dt.Kliniken. 8) X/

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!