Covid19 , Umsatz ist alles- der Mensch zählt nichts !

There are 30 replies in this Thread which was already clicked 1,829 times. The last Post () by Maila-Lou.

  • Hallo, ihr könnt dem Titel schon entnehmen, das ich minimal gereizt bin der Dinge, die heute in der Firma passierten, aber der Reihe nach...


    Um ca. 7.00 Uhr (1h nach Arbeitsbeginn der Frühschicht) erfuhr ich über Umwege, was eigentlich schon ein NoGo ist, das 1 Person der Nacht und eine der Frühschicht positiv getestet wurden und nach hause geschickt wurden. Soweit ok, kann ja passieren in der heutigen Zeit. Leider juckte das die Chefs/ Vorarbeiter nicht und alles ging weiter seinen normalen Trott, als sei nichts passiert. Nun ist es aber nicht so, das man bei uns relativ save ist und keinen kritischen Abstand zu den Leuten hat, ganz im Gegenteil. Wir produzieren Kabel und ist man immer eng bei sammen, ich besonders als Verteiler der Rohstoffe und Staplerguru. Meist ist der Abstand unter 20 cm und man macht auch im selben Raum Pause. Von daher kann ich das von unseren Chefs nicht nachvollziehen, es scheint wohl nur noch das Geld zu zählen, nicht der Mensch!


    Kurz vor Feierabend erfuhr ich dann noch, dann es gestern noch jemanden erwischt hat, es sind also derzeit in meiner Abteilung 3 Leutz die positiv getestet sind. Auch wenn ich mich wiederhole, ich verstehs einfach nicht, was sind das für Chefs? Wann reagieren sie bzw reagieren sie überhaupt? Bei uns ist es üblich, das geimpfte, wie ich, am Montag sich testen lassen, ungeimpfte müssen das jeden Tag machen. Ich werde dazu übergehen, mich jetzt auch jeden Tag testen zu lassen. Ich trau dem Frieden nicht, wenn man so eng mit den Leuten zusammenarbeitet.


    Ich hoffe sehr, das es mich nicht erwischt hat, bisher merk ich nix. Ich drück mir mal selbst die Daumen und schüttel weiter den Kopf über die Chefs!


    Sry, aber das musste einfach mal raus, bin etwas stinkig...


    Doc

  • kann dich gut verstehen doc da wäre ich auch sauer! und zwar mit recht!

    die spielen mit der gesundheit von menschen nur wegen ein paar scheinen... das ist echt übel....

    da fehlen mir bissel die worte


    im übrigen ich würde 2 tage krank machen nach der booster, denn dein arm wird halb abfallen bei bewegung....und jeder macht das, also kannst du auch mal 2 tage zuhause bleiben.....

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • meistens fängt es 24 stunden danach an mit den armschmerzen...... deswegen echt ich kann dir nur raten bleib zuhause und guck dass es dir soweit gut geht danach....Selbstfürsorge!!!!

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • Ich kann deinen Ärger voll verstehen! Ich wäre auch sauer....das ist aber leider nicht nur in den Firmen so auch in den Schulen. Ich muss mich bei 3 Tagen an 2 Tagen testen lassen und wenn das bei euch geht würde ich auch jeden Tag einen Test machen.


    Und fürs Boostern alles gute und nimm dir auch ruhig 2 Tage für dich.

  • Und wie war die Impfung? Also der Booster?

    :smiley712:


    „Ich ging in die Wälder, weil ich bewusst leben wollte. Ich wollte das Dasein auskosten. Ich wollte das Mark des Lebens einsaugen! Und alles fortwerfen, das kein Leben barg, um nicht an meinem Todestag Innezuwerden, dass ich nie gelebt hatte.“

    Henry David Thoreau (1817-1862)

    :smiley764:

  • uund? gibts neuigkeiten?


    Na klar doch ;) , Heute meldete sich ein Kollege als positiv, wir stehen nun bei in einer Abteilung mit so um die 40 Mann im Schichtbetrieb. Das geilste ist, wenn man das überhaupt hier sagen kann, das ich mit ihm arbeitsbedingt sehr eng zusammen bin, am selben Schreibtisch mit PC, ich hab da immer mal etwas am PC zu tun. Und da war ich quasi, auch gestern sehr eng zusammen mit ihm, sicher unter einem halben Meter. Hab mir dann heut schon gedacht, ohoh, jetzt könnts dich auch erwischt haben, vielleicht. Hab mir einen Schnelltest geholt und er war aber negativ, also (noch) alles im grünen Bereich bei mir ;) .

  • soweit ich weiss brauchts wenn du dich angesteckt haben solltest 3 tage bis der test was anzeigt.... ich würd also mit dem testen dran bleiben.... einfach um dich etwas abzusichern

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • öhm ok das ist natürlich voll blöd

    ich hab immer genug tests von der arbeit daheim, aber ich arbeite ja auch in der klinik da ist das natürlich einfach die zu bekommen :D

    <3

    ...ich bin wo anders um bei mir zu sein und ich bin manchmal anders um ich zu sein...

    :smileypink401: :gruppentherapie: :smileypink401:

    © by

    Maila-Lou

  • Ja so ist es bei mir auch... Gehe sogar mit ner Erkältung arbeiten, solange man kein Corona hat ist alles tutti.

    2 Tests pro Woche stehen einem zu. Hatte gestern einen gemacht, weil ich die ganze Zeit Reizhustenanfälle hatte.

    Der war natürlich auch negativ.


    Verstehe das irgendwie nicht, das man Arbeiten gehen soll auch mit ner starken Erkältung. Muss man nicht verstehen.

    ***Sunny on Bord*** :smiley401:


    Triff kleine Entscheidungen mit dem Kopf

    und große Entscheidungen mit dem Herzen


    Erkenne deinen eigenen Zauber

    In dir steckt so viel mehr als du denkst

  • Tja, da haben wir den Salat, nei nichts zum Essen ;) Ich hatte ja schon 3 Tage bissel Halsweh und Schnupfen. Hab mir bissel was bei shop-apotheke bestellt und da gleich 5 Tests mit. Einen hab ich grad gemacht davon, und naja, wie heisst es so schön....ein Bild sagt mehr, als 1000 Worte:


    1.jpg


    Ihr wisst ja, auf der ganzen Vorkommnisse hier in der Firma überrascht mich das jetzt nicht besonders, hab ehrlich ngesagt, schon länger drauf gewartet. Ich werd jetzt mal meinen HA anrufen zwecks PCR und dann schaun wir mal, wie es dann weitergeht. Firma werd ich wohl erstmal aussetzen noch ne Woche, tja kann man nix machen. Symptome sind eigentlich nur bissel Halsweh und Schnupfen, ansonsten gehts mir ganz gut.


    Dann sag ich mal ciao bis demnächst im Chat, falls der nach letzter N8 desinfiziert wurde :D


    CU,

    Doc

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!